Geschichte einer Beziehung zu einem narzisstischen Mann

Bärbel Wardetzki: Sonja R.

Und das soll Liebe sein? Wie es gelingt, sich aus einer narzisstischen Beziehung zu befreien


Barbel Wardetzki, die Autorin, Psychologin und Psychotherapeutin beschreibt in Ihrem Buch anhand einer einzelnen Fallanalyse die Paardynamik einer Beziehung zwischen einer Frau, welche aufgrund frühkindlicher Defizite einen ausgeprägt narzisstischen Partner wählt. Daraus entstehen, Abhängigkeit, ein destruktives Beziehungsmuster und durch Kontrolle und Dominanz seitens des Mannes eine fast gänzliche Unmöglichkeit, sich zu lösen… sich aus der Beziehung zu trennen.

Einerseits die Beschreibung der Beziehung aus der Sicht der Frau… andererseits Erklärungsmodelle und Beschreibung der psychologisch-therapeutischen Ansätze aus Sicht der Therapeutin.

Gut lesbar und lesenwert… Einblick in destruktive Beziehungsmuster.

Siehe: Buch: Bärbel Wardetzki: Sonja R. Und das soll Liebe sein

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch/deutschsprachige-buecher/baerbel-wardetzki/und-das-soll-liebe-sein/id/9783423261890