Startseite » Angebot » Mediation

Mediation

Wenn ich von Mediation spreche, dann spreche ich von Familien-Mediation, Mehrgeneration-Mediation, Nachbarschafts-Konflikten, Auseinandersetzungen, bei denen nicht vorrangig die finanzielle Auseinandersetzung im Vordergrund steht.

Was ich nicht mache, oder nur begleitend, sind Trennungs- und Scheidungsmediationen. Für solche weise ich Sie gerne an MediatorInnen weiter, die ich empfehlen kann.

Familien-Mediation – Mehrgenerationen-Mediation

In der Familienmediation, auch Mehrgenerationen-Mediation, sind jene Konflikte innerhalb der Familie Thema, welche in der Regel seit langer Zeit bestehen und ein hohes Potential an Verletzungen und Enttäuschungen mit sich bringen.

Die einzelnen Familienmitglieder haben ein gutes Gespür dafür, welche Eskalationsspiralen möglich sind, und dass diese in der Regel eine Auflösung des Grundkonfliktes verunmöglichen.

Dies kann in einer Familienmediation angegangen werden und auch gelöst werden.

Es braucht ein hohes Mass einer grundlegenden Bereitschaft aller Beteiligten, die eigene Position anzuschauen, zu hintergragen . . . anzugehen.

Die Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, unter anderem mit der Auflistung der Probleme, der wahrgenommen Dissonanzen, der Wünsche nach Veränderung . . . Auflistung und Abarbeitung der relevanten Themen.